Am 25. Jänner mit Vorzugsstimme wählen!

So können Sie Ihren Wunschkandidaten unterstützen!

Entweder Sie verwenden am Wahltag einen Namensstimmzettel (ersetzt den amtlichen Stimmzettel) oder Sie schreiben den Namen Ihres Wunschkandidaten in das dafür vorgesehene Feld des amtlichen Stimmzettels, den Sie am Wahltag in Ihrem Wahllokal ausgehändigt bekommen. Dieses Feld heißt „Raum für Vorzugsstimme“ und befindet sich am amtlichen Stimmzettel unterhalb der sechs wahlwerbenden Listen.

ACHTUNG: Um Verwechslungen auszuschließen, bitte unbedingt Vor- und Zuname hinschreiben!
WICHTIG: Bitte nur eine Vorzugsstimme vergeben!

Wenn Sie einen Namensstimmzettel verwenden möchten und Sie noch keinen haben, schreiben Sie uns bitte an !

Wir dürfen Sie noch auf Folgendes aufmerksam machen:

  • Bei der Gemeinderatswahl sind Sie auch dann wahlberechtigt, wenn Sie in Baden einen Nebenwohnsitz haben.
  • Bei der Gemeinderatswahl sind Sie auch dann wahlberechtigt, wenn Sie in Baden einen Wohnsitz haben und Bürger eines anderen EU-Staates sind.
  • Sollten Sie am 25. Jänner 2015 nicht in Baden sein, beantragen Sie bitte bis spätestens 23. Jänner (12.00 Uhr) im Rathaus eine Wahlkarte. Danke!

Sollte Ihnen die Entscheidung für eine/n unserer vielen attraktiven Kandidatinnen und Kandidaten zu schwer fallen, können Sie uns selbstverständlich auch als Liste unterstützen:

Liste Nummer 3      Wir Badener – Bürgerliste Jowi Trenner

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen!

 

free download udemy tutorialudemy course free downloadwordpress plugins nulledfree download udemy tutorialwordpress plugins nulledfree download wordpress pluginswordpress themes nulledfree download wordpress pluginsfree download wordpress pluginsfree download wordpress themes