Endlich: Gratis-Parken in Parkdecks! – „wir badener“-Forderung umgesetzt

Die ÖVP/Grünen-Stadtkoalition hat nun den Parkplatz Helenenstraße ersatzlos gestrichen, weil ihn Baden angeblich nicht braucht, obwohl die ÖVP noch fünf Jahre zuvor den Pachtvertrag um 500.000 Euro (!) aus der Stadtkassa verlängert hat. Alle unsere Vorschläge für einen Ersatz (überdachter Parkplatz mit Schulsportanlage in der Pelzgasse, niedriges Parkdeck auf dem Strandbad-Parkplatz, Aufstockung Parkhaus Römertherme) wurden abgelehnt. Eine weitere Forderung von „wir badener“ lautete: Gratis-Parken (z.B. maximal fünf Stunden) auf den obersten Decks der Parkhäuser „Römertherme“ und „Zentrum Süd“, weil diese Parkdeckebenen ohnehin extrem schlecht ausgelastet sind.

Dieser Vorschlag, welcher noch vor einem Jahr von der ÖVP abgelehnt wurde, ist nun endlich aufgegriffen worden; die Freigabe der obersten Parkdeckebenen für drei Stunden wurde eingeführt, die dafür technische Ausrüstung wurde im Gemeinderat beschlossen. „Damit werden nicht nur die Auslastung der beiden Parkhäuser sowie die Situation der genervten Anrainer in den umliegenden Wohnvierteln verbessert, sondern es wird damit auch den Nutzern des ehemaligen Parkplatzes Helenenstraße ein Minimal-Ersatz geboten“, betont Stadtrat Jowi Trenner.

wordpress themes nulledwordpress themes crackedwordpress plugins nulledfree download udemy tutorialwordpress themes nulleddownload wordpress themesudemy tutorial free downloadfree download udemy coursedownload wordpress themeswordpress plugins nulled