Kein Kahlschlag am Bahndamm – Vogel- und Eichkatzerlnester gerettet!

Im Einvernehmen mit den ÖBB konnte Stadtrat Jowi Trenner erreichen, dass entlang der Lärmschutzwand Roseggerstraße/Langenfeldergasse ein nur zwei Meter breiter Sicherheitsstreifen abgeholzt wurde. Die darunter befindlichen gesunden Bäume und Sträucher blieben alle erhalten. „Damit konnten Vogel- und Eichkatzerlnester gerettet werden, und der Bahndamm bleibt vom Kahlschlag verschont“, freut sich Stadtrat Jowi Trenner.

wordpress plugins nulledfree download lynda coursefree download wordpress pluginslynda tutorial free downloaddownload wordpress themesfree download lynda tutorialwordpress themes nulledfree download wordpress pluginswordpress plugins nulleddownload wordpress themes