Mysterium: Wo sind die 2013 angeschafften Adventhäferl hingekommen?

Im Badener Advent gab es schon einmal Punschhäferl. Die heuer zum Einsatz kommenden Keramiktassen sind also nichts Neues!
So wurden im Jahr 2013, also vor sechs Jahren, 5.000 Stück in Farbe bedruckte Punschhäferl bei der Fa. Granvogl (Deutschland) angeschafft.

Kostenpunkt: € 7.815,00 exkl. USt.

Die Frage, die sich stellt: Wo sind die 5.000 Häferl geblieben? Wo sind sie hingekommen? – Wer klärt dieses Mysterium auf?

Es kann und darf doch nicht sein, dass hier beträchtliche Beträge und überplanmäßige Ausgaben vom Gemeinderat genehmigt werden, und dann verschwinden diese Häferl?!

Hier werden die Stadtverantwortlichen den Badener Bürgern Rechenschaft ablegen müssen.

free download wordpress themesfree download udemy coursewordpress themes crackedwordpress themes nulledfree download wordpress themeswordpress plugins nulleddownload wordpress pluginslynda tutorial free downloadwordpress themes crackedlynda tutorial free download