wir badener - das sind wir

Unser Team

Jowi Trenner

Jowi Trenner

Position Stadtrat

Mein Motto Ich helfe den sozial Schwächsten Ich setze mich für ein Baden ein, dass für die BürgerInnen da ist!

Über mich Als Stadtrat arbeite ich seit vielen Jahren für die Anliegen der BadenerInnen und konnte mit der Bürgerliste "wir badener" schon einige Vorhaben, die gegen den Willen der BadenerInnen von der Stadtregierung geplant wurden, verhindern. Ich bin seit 1993 im Gemeinderat in Baden tätig. Eines dieser Vorhaben war die Schließung unseren Hauptpostamtes. Aktuell setzen wir uns unter anderem für die Aufhebung des neuen, chaotischen und überteuerten Parkraumkonzeptes ein. Hier wird den BadenerInnen Geld aus der Tasche gezogen und noch dazu den Wirtschaftstreibenden in der Innenstadt das Leben schwer gemacht. Seit der Covid-19-Krise bestellen ohnehin schon viele online - teure Parkgebühren sind das Letzte, was kleine Betriebe jetzt brauchen!

Heidi Hofbauer

Heidi Hofbauer

Position Stadträtin

Mein Motto Ein Herz für Mensch & Tier Ich engagiere mich für ein besseres Baden

Über mich Die Bürgerliste ist jene politische Kraft in Baden, die auch für den kleinen Mann da ist. Mir ist Soziales wichtig, und in unserer Stadt liegt die soziale Kompetenz eindeutig bei Jowi Trenner, was er durch den Aufbau (ohne finanzielle Hilfe von Stadt und Land!) und den langjährigen Betrieb des Badener Sozialmarktes eindrucksvoll bewiesen hat.

Norber Anton

Norber Anton

Position Gemeinderat

Motto Ich setze mich für die BadenerInnen ein Der öffentliche Verkehr in Baden muss auf die Bedürfnisse der BügerInnen abgestimmt sein

Über mich Als Stellvertretender Vorsitzender der Ausschüsse für Verkehr, Kultur & Bildung, Klima, Energie und Mobilität setze ich mich dafür ein, dass die Stadtregierung nicht gegen den Willen der BadenerInnen agiert. Als Jurist ist es mir ein Anliegen, für die Wünsche der einzelnen zu kämpfen und nicht locker zu lassen und Missstände aufzudecken. Ich bin seit 2010 im Gemeinderat aktiv.

Sanin Hanusic

Sanin Hanusic

Position Gemeinderat

Mein Motto Ich setze mich für die Jugend in Baden ein Sport & Jugendthemen werden in Baden leider vernachlässigt

Über mich Listenchef Jowi Trenner hat mich überzeugt, für die parteifreie Bürgerliste zu kandidieren. Durch ihn habe ich begonnen, mich für die Badener Gemeindepolitik zu interessieren und politisch aktiv zu werden. Als Master-Student für Finanzwirtschaft & Rechnungswesen weiß ich im Ausschuss für Finanzen, genau worauf ich achten muss. Außerdem setze ich mich für die Jugend in Baden und für Soziales ein. Der Jugend muss in Baden wieder mehr Beachtung geschenkt werden. Wir sind Standort für zahlreiche Schulen und haben nicht einmal einen Eislaufplatz. Da ich selbst sportlich sehr aktiv bin, finde ich es sehr schade, dass hier nicht mehr gemacht wird. Ich bin seit 2020 Mitglied des Gemeinderates.

Rudolf Hofmann

Rudolf Hofmann

Position Gemeinderat

Mein Motto Ich höre den BadenerInnen zu Um die Wünsche der BadenerInnen zu kennen, 'muss man Ihnen ein offenes Ohr schenken

Über mich Seit 1904 gibt es den Weinbau-Betrieb von Rudolf Hofmanns Familie. Mit einem wunderbaren Blick über die Stadt Baden, zieht es zahlreiche Besucher zu dem Heuriger. Ich habe schon viele Geschichten und Schicksale von BadenerInnen erzählt bekommen und mich deshalb dazu entschlossen, für diese aktiv zu werden. Bei der Bürgerliste "wir badener" habe ich meine politische Heimat gefunden. Hier gibt es keinen Parteizwang, jeder setzt sich für die Anliegen der BadenerInnen ein. Außerdem schauen wir der Stadtregierung genau auf die Finger. Als Leiter eines Badener Traditionsbetriebes ist es mir wichtig, dass Baden eine lebenswerte Stadt bleibt.

Peter Koczan

Peter Koczan

Position Gemeinderat

Mein Motto Gemeinsam geht alles besser Anpacken und rasches Umsetzen von Aufgaben

Über mich Als "Urbadener" fühle ich mich meiner Heimatstadt Baden sehr verbunden. baden ist eine liebenswerte und schöne Stadt, die mir am Herzen liegt. Meinen zentralen Lebensmittelpunkt habe ich privat und berufliche stets in unserer Stadt gefunden. Projekte, die in "meiner" Stadt stattfinden und diese verändern, möchte ich zusammen mit der Badener Bevölkerung im Sinne eines aktiven und fairen Dialoges mitgestalten. Ich bin ein kommunikativer und offener Mensch. Im Laufe der Jahre habe ich ein Netzwerk aufgebaut, das für meine Anliegen und das meiner Bekannten, immer helfend zur Stelle war. Seit 2017 engagiere ich mich als Gemeinderat für die Bürgerliste "wir badener". Für meine politische Tätigkeit habe ich mich bewusst für die Bürgerliste entschieden, da ich den direkten Kontakt zur der Badener Bevölkerung schätze. Zusätzlich war es für mich wichtig, dass diese Liste keinem Partei- oder Klubzwang unterliegt. Nach drei Perioden einer grün/schwarzen Koalitionstätigkeit ist es an der Zeit, dass sich die Politik wieder an die Bedürfnisse der Badener Bevölkerung orientiert und keine weiter Bühne für Überheblichkeit und Machtausübung mehr bietet.